Grüne Linsensuppe mit Eriste Nudeln

Grüne Linsensuppe mit Eriste Nudeln

Zutaten Für 4 Personen:

7 Gläser Wasser
1 Glas gekochte grüne Linsen
1 Teeglas Erişte Nudeln
1 Kaffeelöffel Salz

Für die Bindung:
2 Eigelb
3 EL Mehl
½ Glas Wasser
3 EL Joghurt

Für die Soße:
2 EL Butter
1 Kaffeelöffel Chilipulver
1 TL Pfeffer

7 Gläser Wasser
1 Glas gekochte grüne Linsen
1 Teeglas Erişte Nudeln
1 Kaffeelöffel Salz

Für die Bindung:
2 Eigelb
3 EL Mehl
½ Glas Wasser
3 EL Joghurt

Für die Soße:
2 EL Butter
1 Kaffeelöffel Chilipulver
1 TL Pfeffer

 

Kochen Sie 7 Gläser heißes Wasser. Geben Sie die zuvor gekochten Linsen hinzu. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, fügen Sie die Eriste Nudeln hinzu. Streuen Sie 1 Kaffelöffel Salz dazu.
Bindung:
2 Eigelb in eine Schüssel geben,
3 EL Mehl hinzufügen und sehr gut verquirlen.
Nach und nach 1/2 Glas Wasser unter Rühren hinzufügen. Die Schwitze nun durch ein Sieb pressend, zu den Linsen hinzugeben und weiter rühren.
Soße:
In einer Pfanne 2 EL Butter schmelzen. Damit das Aroma sich entfalten kann, Chilipulver und schwarzen Pfeffer in die heißgewordene Butter hineinfügen. Geben Sie die aus Chilipulver und schwarzem Pfeffer bestehende Soße in die kochende Suppe.